Cookie-Richtlinien | Money Exchange Deutschland

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer von der Internetseite runtergeladen wird. Die Cookies erlauben es der Website neben anderen Aufgaben, die Information abzuspeichern und wieder aufzurufen, wenn der Benutzer mit seinem Computer surft, in Abhängigkeit von der Information, die sie enthält und von der Weise, wie er seinen Computer nutzt. Sie können helfen, den Inhalt wiederzuerkennen.

Jedoch enthalten diese Medien nur Information in Bezug auf die Zahl der besuchten Seiten, die Stadt in der die IP Adresse registriert ist, von der die Anmeldung erfolgt ist, die Zahl der neuen Benutzer, die Frequenz und die Wiederholung der Besuche, die Dauer der Besuche und den Browser oder Operator, von dem aus der Besuch erfolgt ist. In keinem Fall enthalten sie Daten über den Vornamen, Nachnamen oder die postalische Anschrift, von der sich der Benutzer angemeldet hat.

Diese Website benutzt technische Cookies und die personalisierte Schnittstelle des Benutzers, die aus der Anwendungsumgebung der LSSI gelöst worden sind, ohne dass es der Genehmigung des Benutzers dazu bedarf.
Konkret sind die benutzten Cookies dieser Website die folgenden:

– _icl_current_language (moneyexchange): Cookie der personalisierten Umgebung des Benutzers. Die Cookie läuft 24 Stunden seit der letzten Aktualisierung aus und wird genutzt, um die genutzten Sprachen dieser Website zu steuern.

viewed_cookie_policy (moneyexchange): Technischer Cookie. Dieser Cookie läuft ein Jahr seit der letzten Aktualisierung aus. Dieser Cookie steuert die Genehmigung des Benutzers vor dem Gebrauch der Cookies der Website. Das Ziel ist, die exzessive Störung zu vermeiden, die sich durch die ständige Wiederholung der Cookies Policy bei den Personen ergeben können, die sie akzeptiert haben.

Die Cookies können vom Computer mit Hilfe der Browsereinstellungen autorisiert, blockiert oder eliminiert werden. Sie können weitere Informationen in Bezug auf die häufigsten Browser unter den folgenden Links finden:

Explorer: http://windows.microsoft.com/es-es/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9
Firefox: https://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647
Safari: http://support.apple.com/kb/ph5042

Wir informieren Sie, dass die Möglichkeit der Deaktivierung eines Cookies das Browsen unterbinden oder erschweren kann in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen auf unserer Website.

©2016 Money Exchange Deutschland
Member of the international independent firms network affiliated to Money Exchange S.A.

MONEY EXCHANGE, S.A.
Payment Institution registered in "Banco de España" with the number 6812
Die ganze Vergütungsstruktur lässt keine Interessenkonflikte zu. Damit ist sie mit dem BaFin-Rundschreiben vom 07.01.2014 konform und erfüllt die Anforderungen an die Vergütungssysteme von Instituten. Wegen der Größe unseres Unternehmens ist ein Vergütungsausschuss nicht notwendig. Die Veröffentlichung erfolgt auf unserer Internetseite.
Das Vergütungssystem der Money Exchange Deutschland ist einfach strukturiert. Die Vergütung der Mitarbeiter besteht aus einem Fixgehalt und einer Bonuszahlung. In umsatzstarken Jahren erhält der Mitarbeiter einen Bonus. Es bestanden und bestehen keine Interessenkonflikte zwischen Kundeninteressen und der der Mitarbeiter. Das Fixgehalt umfasst den größten Teil des Gesamtgehalts. Nur in sehr guten umsatzstarken Jahren verdient der Mitarbeiter einen Bonus.
Das Vergütungssystem für die Mitarbeiter und die Geschäftsführung bietet keine schädlichen Anreize zum Nachteil der Kunden.
01.01.2015
Money Exchange Deutschland GmbH